Zangen

VDE-CrimpzangeMit Halbrundprofilen für AderendhülsenZu Amazon*Selbsteinstellende Crimpzange für AderendhülsenDas Non- Plus Ultra, jetzt bei Amazon entdeckenZu Amazon*Crimpzangen Aderendhülsen SetAderendhülsenzange mit 1200 stück Aderendhülsen Tool Kit 0,25-10,00 qmm. Jetzt bei Amazon entdeckenZu Amazon*

Crimpzange – Unverzichtbarer Begleiter im Bereich der Elektronik und Elektrik

Hier finden Sie eine Crimpzangen Anleitung und eine Produktübersicht, diese soll als Hilfestellung dienen.

Die Crimpzange, auch Aderendhülsenzange, ist ein hilfreiches Werkzeug aus dem Gebiet der Elektronik und Elektrik. Sie wird am häufigsten dazu verwendet, mittels Aderendhülsen oder Steckern ein Abstehen der Litzendrähte bei abisolierten Kabeln zu verhindern. Dadurch kann eine zugentlastende Verbindung hergestellt werden, die außerdem vor äußeren Einflüssen geschützt ist.

Wir unterstützen Sie bei der Wahl einer passenden Crimpzange und stellen Ihnen wichtige Informationen zu diesem Thema bereit. Außerdem präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an Produkten und Angeboten.

Crimpzange Anleitung – Funktionsweise einer Crimpzange

Die Kraft, die beim Crimpverfahren (auch Quetschverfahren) durch eine Hebelwirkung entsteht, wird auf zwei zu verbindende Elemente übertragen. Daraus entsteht eine plastische Verformung der zwei Komponenten, die nahezu irreversibel ist.

Die Kraft, die beim Crimpverfahren (auch Quetschverfahren) durch eine Hebelwirkung entsteht, wird auf zwei zu verbindende Elemente übertragen. Daraus entsteht eine plastische Verformung der zwei Komponenten, die nahezu irreversibel ist. Das ermöglicht eine stabile und kostengünstige Fusion von Kabeln und Anschlüssen.

Weshalb benötige ich eine Crimpzange?

Der Nutzen einer Crimpzange ist durchaus vielseitig. Eine weitere Übersicht finden Sie auch auf Kabelschuhzange. Ob es darum geht, Kabelenden mittels Aderendhülsen zu konfektionieren, einen Stecker an einem Kabel zu befestigen oder allgemein gesagt, auf mechanische Art und Weise zwei Bauteile durch Verformung miteinander zu verbinden. Werden die Komponenten durch dieses Verfahren erst einmal miteinander verbunden, sind sie nur schwer wieder voneinander lösbar.

Das Crimpen ermöglicht, verglichen mit anderen Verbindungsarten, einen schnelleren und präziseren Arbeitsvorgang. Weitgehend von Sauerstoff und Feuchtigkeit isoliert, schützt sie auch vor Korrosion.

Das ermöglicht eine stabile und kostengünstige Fusion von Kabeln und Anschlüssen.

Was ist eine Kabelschuhzange – Funktionsweise erklärt

Eine Kabelschuh- Klemmzange ist für viele Arbeiten im Elektrobereich geeignet. Sie kann zum Beispiel für Isolierarbeiten aller Art, aber speziell im Elektrobereich verwendet werden. Arbeiten die speziell für die Kabelschuhzange geeignet sind, sind vor allem das Abisolieren von Kabeln, das Schneiden von Draht und das Zusammenpressen von isolierten und unisilierten Kabelschuhen. Die mit Gummi ummantelnden Griffe sorgen noch dazu für einen höheren Komfort beim Arbeiten. Außerdem ist dieses Werkzeug aus hartem Werkzeugstahl und das sorgt für eine lange Verwendbarkeit und Lebensdauer dieses Werkzeuges, das Ihnen bei vielen Arbeiten nützlich sein kann. Das Gewicht dieses Werkzeuges beträgt ca. 180g und diese Zange ist ungefähr 210 mm lang.

Wer verwendet dieses Werkzeug vor allem und wozu ist es geeignet?

Wie bereits erwähnt wird dieses Werkzeug im Elektrobereich verwendet und es soll bei der Isolierung von Kabeln behilflich sein. Die Hauptaufgaben sind das Abisolieren von Kabeln, das Klemmen von Kabelschuhen und auch das Schneiden von dünnen Drähten und Litzen ist möglich. Dieses Werkzeug wird hauptsächlich von Elektrikern und Elektromonteuren verwendet, es kommt aber auch bei Hobbyheimwerkern sehr oft zum Einsatz und sollte in jeder Werkzeugkiste zu finden sein, da es vielseitig einsetzbar ist und durch den verwendeten Werkzeugstall eine lange Lebensdauer hat. Das heißt also, dass diese Investition eine langfristige ist und dieses Werkzeug, das in jedem Baumarkt oder online Shop zu finden ist, auch nicht allzu teuer ist. Gute Informationen findet man auch hier Kabelschuhzange.

Was ist der Unterschied zwischen einer Crimpzange und einer Kabelschuhzange?

Im Gegensatz zum oben beschriebenen Werkzeug ist eine Crimpzange da, um Aderenhülsen bis von 0,25 bis 2,5mm zu verpressen.

Auch dieses Werkzeug wird also im elektronischen Bereich verwendet und sollte ebenfalls in einer Werkstatt zu finden sein und auch wie das oben beschriebene Werkzeug wird auch diese Crimpzange von Elektrikern und Elektromonteuren verwendet. Diese Zange stellt eine sichere Verbindung zwischen Hülse und Leiter her. Sie verfügt über eine hochwertige Herstellung, denn auch sie wird aus hochwertigem und harten Werkzeugstahl hergestellt und die Griffe sind mit einem Material aus Gummi versehen.
Auch das ist eine Zange für Isolierarbeiten im Elektrobereich, aber im Gegensatz zur weiter oben beschriebenen Zange ist dieses Werkzeug nicht für das Abisolieren von Kabeln, das Abklemmen und das Abschneiden von Drähten da, sondern für das Erpressen von Aderenhülsen.
Auch dieses Werkzeug ist nicht allzu teuer und ist eine gute Investition, da es ebenfalls über eine lange Lebensdauer verfügt, da auch diese Materialen sehr hochwertig sind.

Kabelschuhe richtig quetschen – Pressen von Kabelschuhen

Kabelschuhe schaffen die Voraussetzung für eine Verbindung elektrischer Leitungen durch Stecken (Flachsteckverbinder) oder Schrauben (Öse, Gabel). Es gibt Crimpzangen, mit denen sich die meisten isolierten und unisolierten Kabelschuhe verarbeiten lassen. Bei diesem Vorgang wird mittels Dorn- oder Sechskantpressung der Kabelschuh verformt und der Leiter dadurch darin fixiert.

Kabelschuhzangen im Überblick:

Montage von Western-Modular-Steckern

RJ 45 Belegung – Was ist zu beachten

Für die Konfektionierung von Western-Modular-Steckern ist eine Crimpzange zwingend erforderlich, da der Steckertyp keine andere Montage zulässt. Dieser findet in der Kommunikationstechnik Verwendung, wie zum Beispiel bei Netzwerk- oder Telefonkabeln.

Für jeden Hersteller wird jedoch eine speziell darauf abgestimmte Zange benötigt.

Crimpstecker – Molex Stecker, Verbindungen die halten

Auf einen Blick – Vorteile einer Crimpverbindung

Die Verbindung einzelner Kupferlitzen durch das Crimpverfahren ermöglicht eine gute Verbindung mit reproduzierbaren mechanischen und elektrischen Werten. Dadurch wird eine  Zugentlastung erzielt. Wenn dieser Arbeitsschritt ordnungsgemäß ausgeführt wurde, können an die Kabel und metallischen Elemente weder Sauerstoff noch Feuchtigkeit gelangen. Das wiederum bedeutet, dass die Verbindung langlebig und vor Korrosion geschützt ist. (…weiter lesen)

Was beim Kauf einer Crimpzange zu beachten ist

Zuallererst sollte in Erfahrung gebracht werden, zu welchem Zweck die Zange ihren Einsatz findet. Wird sie nur einmalig gebraucht, kann durchaus zur günstigen Variante gegriffen werden. Sollte sie aber zu einem stetigen Wegbegleiter werden, ist es sinnvoller über ein Profi-Werkzeug nachzudenken, denn dieses ist durchaus belastbarer und beständiger als ein Einsteigermodell.

In allen Fällen ist es jedoch wichtig, neben der Qualität auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu achten. Crimpverbindungen können nur schwer und mit viel Aufwand wieder gelöst werden und sollten deshalb beim ersten Versuch gelingen. Ein wichtiger Aspekt, der nicht zu unterschätzen ist, ist eine leichte, handliche und ergonomisch geformte Bauweise, sodass die Zange gut in der Hand liegt. Trotzdem muss sie aber stabil genug sein, sodass sie sich beim Crimpvorgang nicht verbiegt oder verformt. Hinzu gesellt sich die Frage nach der Größe. Wird die Zange ständig mit sich geführt oder steht in gewissen Anwendungsfällen nur wenig Platz zur Verfügung, ist eine möglichst kleine Crimpzange von Vorteil.

Unterschiede zwischen Einsteiger- und Profizange

Obwohl Einsteiger-Crimpzangen meist nur auf einen Einsatzbereich beschränkt sind, bieten sie dem Heimwerker die Möglichkeit Haushaltstechnik sicher, schnell und professionell anzuschließen.

Profi-Crimpzangen sind jedoch in der Regel mit mehreren Funktionen ausgestattet, wie zum Beispiel dem Ablängen von Schrauben und Gewindeeinsätzen, sowie der Möglichkeit, Pressprofileinsätze zu wechseln. Deshalb bieten sie die komplette Bandbreite an Crimpverbindungsarten meist an einem Werkzeug. Des Weiteren sind Profizangen meist aus hochwertigem Carbon-Werkzeugstahl gefertigt, der die Lebensdauer und Stabilität und infolgedessen auch die Qualität der Crimpverbindung enorm erhöht. Die Preise der Profigeräte sind überschaubar und die Anschaffung einer solchen ergibt bei mehrmaliger Verwendung durchaus Sinn.(…mehr lesen)

Welche Aderendhülsenzange wird empfohlen? 

„Präzisionsfixierer„; das wäre die korrekte Bezeichnung für diese Aderendhülsenzange Knipex. Bei einem ausführlichen Aderendhülsenzangen Versuch konnte dieses Model restlos überzeugen.

Aderendhülsenzange – VDE-Crimpzange mit Halbrundprofilen für Aderendhülsen

Die technischen Daten:

– optimales Fixieren dank kegelförmiger Seitenflächen
– extra tiefe Profile
– Isolation mit VDE-Eignung gemäß IEC
– bis 1000 Volt.
– Ausstattung mit Mehrkomponenten-Hüllen für einen sicheren Halt.
– für Aderendhülsen mit Dornprofil geeignet
– geringes Eigengewicht von 254 g
– Länge: 180 mm
– aus speziellem, ölgehärtetem Werkzeugstahl gefertigt
– der Zangenkopf ist poliert.

VORTEILE:

– solide Verarbeitung
– gute Bedienbarkeit
– flexibel anwendbar
– präzise Ergebnisse
– hoher Komfort
– ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

NACHTEILE:

– teilweise enormer Kraftaufwand erforderlich
– rostet schnell.

FAZIT:
Die Handhabung ist denkbar einfach und wegen der komfortablen Ausstattung stellt das Aderendhülsenzange kaufen in diesem Falle kein Risiko dar. Neun Halbrundprofile sind in der Lage, Aderendhülsen von 0,25 mm² bis 16 mm² aufzunehmen. Es gelingen breitgefächerte Anwendungen – beispielsweise verkanten sich die Aderendhülsen während des Pressvorganges nicht. Mit sehr geringem Kraftaufwand gelingt das Pressen ohne Komplikationen.

„Sie machen keinen Fehler, wenn Sie sich für dieses Modell entscheiden, denn selbst nach einem Dauereinsatz zeigt die Knipex 97 78 180 keinerlei Abnutzungsspuren.“

Die Verarbeitung beweist die Liebe zum Detail;sauber geschliffene Flächen – diese kompakte Zange fühlt sich nicht nur gut an; sie lässt sich auch wunderbar bedienen und sorgt für tadellose Ergebnisse – dieses Produkt ist das beste seiner Preis-Leistungsklasse!

VDE-Crimpzange mit Halbrundprofilen für Aderendhülsen

Zum Verpressen von Aderendhülsen nach DIN 46228 Teil 1 + 4 im Bereich von 0,25 bis 16 mm² – auch für Arbeiten an spannungsführenden Teilen geeignet (VDE)

KNIPEX 97 53 04 – CRIMPZANGE MIT SELBSTEINSTELLUNGS-MODUS

Sie wünschen sich eine vielfältige Crimpzange, die mitdenkt?
Dann kommt beim Aderendhülsenzange kaufen nur diese Ausführung infrage.
Sie brauchen lediglich den Arbeitsbereich zwischen 0,08 und 10 mm manuell einzustellen – danach kann die Zange sich individuell selbsttätig einstellen. Die Anpassungen
(Größe und Querschnitt) berechnet sie eigenständig während des Crimpvorganges.
Diese Kalibrierung ist der Garant für Perfektion.
Die Aderendhülsenzange Knipex gehört mit ihren 435 Gramm auch noch zu den Leichtgewichten.
TECHNISCHE DATEN:
– konstante Crimpqualität durch entriegelbare Zwangssperre
– Kniehebel zur besseren Kräfteverteilung
– solide Verarbeitung durch ölgehärteten Chrom-Vanadin-Elektrostahl
– Vierkant-Crimp-Profil.

VORTEILE:
– fortlaufendes Pressen der Aderendhülsen bei gleichbleibender Qualität
– eine Bearbeitung kleinerer Durchmesser gelingt ohne Zerstörung der Aderendhülsen
– die Hülsen werden fest auf der Litze fixiert und haben einen sicheren Halt
– einfache Bedienbarkeit
– guter Halt
– präzise Ergebnisse.

NACHTEILE:
– höhere Anschaffungskosten, da höhere Preisklasse.

FAZIT:

Der höhere Preis sollte Sie nicht abschrecken, denn diese Vierkant-Crimp-Zange ist jeden einzelnen Euro wert! Die patentierte Bau-und Funktionsweise sorgt für gleichbleibend gute Ergebnisse. An Flexibilität ist diese Zange nicht zu toppen und sie liegt wunderbar in der Hand.
Das Top-Produkt für professionelle Anwender und ein Muss für jeden Handwerker im Elektronik/IT-Bereich!

Selbsteinstellende Crimpzange für Aderendhülsen

Zum Verpressen seitlich zugeführter Aderendhülsen 0,08 – 16 mm²
Vierkant-Crimpprofil; zum Patent angemeldete Bau- und Funktionsweise
Selbsteinstellende, verwechslungssichere Anpassung an die Aderendhülsengröße

AUPROTEC CRIMPZANGE – FÜR ALLE, DIE ES WISSEN WOLLEN

Diese Zange bewegt sich im unteren Preissegment der Selbsteinstellungs Crimpzangen. Dennoch können Sie ihr vertrauen. Der Aderendhülsenzange Test hat überzeugt. Besonders hervorzuheben ist, dass Sie auch bei diesem Modell keine zeitintensive Voreinstellung durchführen müssen. Eine Selbsteinstellung gewährleistet präzise Ergebnisse.

TECHNISCHE DATEN:
– Selbsteinstellungs-Automatik
– Vierkantpressung
– Zwangssperre mit Entriegelungsfunktion
– Ratschenfunktion
– für Gas-dichte und Din-gerechte Crimpverbindungen
– für den Dauereinsatz konzipiert.
– Produktabmessungen dieser Arendhülsenzange: 23.6 x 12.6 x 2.2 cm..

VORTEILE:
– Die Bedienbarkeit ist denkbar einfach
– solide Verarbeitung
– ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis

NACHTEILE:
– nicht problemlos für alle Hülsen einsetzbar; kleine Hülsen sind nicht pressbar
– Zange geht nicht ganz zusammen.

FAZIT:
Diese Zange ist auch für den Elektro-handwerklichen Einsatz gedacht. Sie ist die günstigere Alternative zu den Knipex-Modellen. Natürlich muss man bei diesem Preissegment gewisse Abstriche machen und darf nicht zuviel erwarten. Besonders hervorzuheben sind die hochwertige Verarbeitung und die enorme Stabilität des Produktes.
Als ambitionierter Hobby-Heimwerker sind Sie mit diesem Produkt gut beraten.
Es überzeugte im Test durch seine Einfachheit.

Crimpzangen Aderendhülsen Set

Aderendhülsenzange mit 1200 stück Aderendhülsen Tool Kit 0,25-10,00 qmm

Die richtige Crimpzange finden

Elektriker – Elektrotechnik Zangen Crimpzange

Im Bereich der Elektrotechnik wird oft ein sogenannter Crimpen ausgeführt, das bedeutet, man fügt zwei Komponenten durch eine plastische Verbindung miteinander zusammen. Um dies zu bewerkstelligen, wird eine Crimpzange benötigt. Der folgende Text handelt von drei verschiedenen solchen, die alle ihre Vor- und Nachteile haben und somit immer für eine ganz bestimmte Berufsgruppe geeignet sind.

Knipex 97 22 240:

Unser erstes Produkt ist die Knipex Crimpzange. Es wird von der Firma „Knipex“ hergestellt und ist seit Anfang 2011 auf dem Markt, die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei etwa 22 Euro.
Steckverbinder von 0,75 bis 6,0 mm² können mit ihr bearbeitet werden, wodurch sie in die Mittelklasse einzuordnen ist. Des Weiteren ist es möglich, mit diesem Werkzeug Gewindelöcher zu schneiden und zwar von: M 2,6; M 3; M 3,5; M 4 und M 5.
Das Produkt wird aus hochfestem Spezialstahl gefertigt, dabei sind die Griffe so konzipiert worden, dass ein sicheres und rutschfestes Arbeiten möglich ist.

Die Vorteile der Knipex Crimpzange liegen eindeutig in der Qualität und dem Preis-Leistung Verhältnis. Für den obig genannten Preis bekommt der Käufer ein gutes Produkt, das keine Fehler in der Verarbeitung aufweist und rundum sehr durchdacht ist. Ebenso gilt es zu erwähnen, dass nicht nur das „Crimpen“ hiermit bewerkstelligt werden kann, sondern auch viele andere handwerkliche Schritte gemacht werden können.

Leider gibt es auch einen kleinen Nachteil anzubringen, denn das Werkzeug unterstützt nicht die ganz großen Crimpdurchmesser, für diese ist dann noch ein Upgrade notwendig.

Insgesamt ist der Käufer mit der Crimpzange Knipex hier richtig, der zu einem fairen Preis ein gutes Produkt erwerben möchte.

Das zweite von den drei Crimpzange, die hier vorgestellt werden, ist im Profi Segment angesiedelt. Dies ist vor allem daran zu erkennen, dass hier die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers bei ca. 170 Euro liegt, also ein stattlicher Preis für solch eine Zange.
Dafür bekommt der Kunde aber auch einiges, denn die Anpassung an die gewünschte Aderendhülsengröße muss nicht wie bei anderen, selbst vorgenommen werden, sondern hier stellt sich die Zange automatisch auf die richtige Größe ein.

Die Vorteile liegen hier auf der Hand, denn es geht eindeutig um die perfekte Präzession, die man mit einer Einschätzung beim Einstellen so niemals erreichen könnte.
Die Aderhülsen müssen am Anfang nur frontal in die Zange eingeführt werden, und schon erkennt die Zange die perfekte Größe. Gerade bei unüblichen Hülsen ist diese Funktion Gold wert, wenn noch auf absolute Genauigkeit geachtet werden soll. Nicht zu vergessen ist die Funktion einer Zwangssperre, wodurch Qualität des Crimpens bei jedem neuen Kabel genau gleich bleibt.

Einzig und alleine der etwas hohe Preis trübt das Bild, doch dafür bekommt der professionelle Anwender auch absolute Spitzenqualität beim Crimpzange kaufen.

Crimpzange 02:

Die letzte Crimpzange Knipex richtet sich hingegen, ganz im Gegensatz an das gerade präsentierte Produkt, an den ganz normalen Hobbyanwender, denn mit einem Preis von etwa 30 Euro ist es für jedermann erschwinglich.

In dieser Crimpzange befinden sich eine Zwangssperre sowie eine automatische Entriegelung, die das Arbeiten mit ihr deutlich erleichtern sollen. Hier müssen die Größen selbst eingestellt werden, das Verhindern von Verrutschen regelt eine Ratschenfunktion für gleichmäßigen Anpressdruck.

Auch bei diesem Produkt lassen sich die Vorteile relativ leicht erkennen, und diese liegen vor allem in dem sehr niedrigen Preis. Doch auch die Qualität ist für diesen Preis absolut akzeptable, dennoch merkt man schon an einigen Stellen, dass sich das hier um kein professionelles Produkt handelt. Auch bei der Funktion gibt es keine Probleme, alles, was die Zange machen soll, macht sie gut.

Doch auch gibt es hier leider Nachteile, wie zum Beispiel die schlechte Verpackung und den geringen Druck. Der Nutzer muss hier wirklich sehr viel Kraft aufwenden, um die Aderendhülse am Schluss pass genau befestigen zu können. Ebenso fällt mit der Zeit der Lack etwas ab, wodurch sie dann nicht mehr wirklich schön aussieht.

Zurück zu Startseite – Werkbänke in der Übersicht