Werkbank für EinsteigerDie Werkbank für den kleinen Platz, jetzt direkt bei Amazon ansehenZu Amazon*Werkbank für FortgeschritteneEine Werkbank von Küpper überzeugt durch Qualität, jetzt bei Amazon entdeckenZu Amazon*Werkbank für echte ProfisDie Werkbank für jeden nutzen, jetzt auf Amazon entdeckenZu Amazon*

Finde deine Werkbank – Der Ratgeber für Heimwerker & Profis

Wenn Sie eine Werkbank kaufen möchten, achten Sie auf die richtige Qualität! 

 

Arbeitstisch werkstatt, küpper werkbank, roter werkzeugtisch

Hobby oder Berufung. In der Werkstatt eines jeden Handwerkers ist die Werkbank zu finden. Solide Werkzeuge und gut verarbeitete Materialien stellen noch lange keinen Erfolg für eine gute Arbeit dar. Auch die Arbeitsfläche ist für ein perfektes Endergebnis maßgebend.

Aus diesem Grund ist der richtige Arbeitstisch ein wichtiger Bestandteil jeder Werkstatteinrichtung. Dabei ist eine solche Arbeitsfläche viel mehr als nur eine Ablage. Die Modernen Werkbänke unterscheiden sich häufig in ihrer Bauart, der Funktion und auch der Ausstattung. Somit lassen sie sich perfekt auf das jeweilige Einsatzgebiet ausrichten. 

Werkbank erklärung, die richtige werkbank, welche werkbank brauche ich,Dies gilt es in diesem Ratgeber aufzuklären.


Alle Werkbänke bei Amazon


Küpper Werkbänke bei Amazon

Küpper Werkbänke: Alle Teile waren sehr pass genau hergestellt, hier gab es ebenfalls keine Probleme. Etwas Feinmotorik und schmale Hände sind ein Vorteil, um alle Mütterchen und Schräubchen an ihren Platz zu bringen. Hier war die ein oder andere Verrenkung notwendig.
Einmal aufgebaut erhält man einen soliden Werkeltisch.Sie wirkt hochwertig und schafft viel Platz für noch recht kleines Geld.
küpper werkbank, küpper, werkbank
A. Schmitz

Die unterschiedlichen Werkbänke im Überblick

Die Werkbänke gibt es in den verschiedensten Varianten. Möchte man sich also eine Werkbank kaufen, so hat man grundlegend die Wahl zwischen verschiedenen Arten zu wählen.

Dabei ist vor allem die Bauart entscheidend. Der klassische Werkbereich ist feststehend. Das bedeutet, dass diese fest im Raum installiert ist und somit besonders sicher steht. Sie gehören demnach fest zur Werkstatteinrichtung und lassen sich auch nur schwer umstellen.

profi werkbank kaufen, Arbeitstisch aufräumen,

Häufig kommt dabei ein massives Metallgestell zum Einsatz. Dieses besteht in der Regel aus Stahlblech. Vor allem die Front- und Seitenteile sind daraus gefertigt. Fixiert wird bei diesem Modell alles mit Schraubzwingen. Auch der Einsatz von Vielkantstahlrohren ist bei höherwertigen Werkbänken keine Seltenheit. Diese werden ebenfalls verschraubt oder vom Hersteller direkt miteinander verschweißt.

Des Weiteren gibt es sogenannte mobile Werkbänke. Diese können frei aufgestellt werden und sind demnach etwas leichter. Allerdings kommt auch an dieser Stelle häufig solider Stahl zum Einsatz. Dabei wird mit dünnem Stahlblech gearbeitet, damit das Gewicht nicht zu stark ansteigt. Statt Stahlrohren wird hierbei auf Rohre aus Aluminium gesetzt. Dies macht den Arbeitstisch leicht und ermöglicht einen einfachen Transport.

Mobile Werkbänke für draußen?

Werkbänke aus Metall weisen den Vorteil auf, dass sie optisch einen sehr schönen Eindruck machen und besonders pflegeleicht sind. Zu empfehlen ist auch eine fahrbare Werkbank, diese ermöglicht auch im freien zu arbeiten.

Des Weiteren können diese Produkte besonders im Bereich des Verschleißes punkten. So ist dieses Material besonders vor Korrosion geschützt. Dies wird durch eine Lackierung der Metallrohre gewährleistet. Somit kann man auch einen optisch schönen Effekt erzielen, da man die Werkbank in der gewünschten Farbe lackieren lassen kann.

Fahrbare Werkbank – Die Mobile Lösung

Eine fahrbare Werkbank bringt viele Vorteile mit. Man kann mobiler Arbeiten, gerade für Heimwerker die z.B am Auto arbeiten oder generell draußen arbeiten müssen. Auch hier wie bei den normalen Werkbänken sollte auf eine gewisse Qualität geachtet werden! Ich bevorzuge die fahrbare Werkbank von DEMA. Qualitative Schubladen und Robustes Gehäuse, was natürlich seinen Preis hat.

Aber wie bei den normalen Werkbänken auch sollte man längerfristig investieren, es lohnt sich! Wie sagt man? Billig ist Teuer 😉

Fahrbare Werkbänke in der Übersicht 

Qualität zum fairen Preis, geht das ? Und ob! Diese Werkbank bietet so ziemlich alles, was Sie als Heimwerker brauchen und auch erwarten. Schönes Design und viele Anwendungsmöglichkeiten. Jede Schublade hält eine Belastung von bis zu 100 kg aus! Top Empfehlung!

Technische Details:

mobile werkbank

DEMA Mobile Werkstatt auf 4 Rädern

Kompakt, Mobil und der faire Preis waren für mich ausschlaggebend diese mobile Werkbank zu kaufen.

Küpper Werkbank – Der Profi unter den Werkbänken

Die Vor- und Nachteile einer Küpper Werkbank.

Grundsätzlich bietet die Verwendung einer solchen Werkbank viele Vorteile.

Sie sollte demnach in keiner heimischen Werkstatt fehlen. Auf ihnen kann man sicher jeden Werkstoff bearbeiten. Somit hat man eine solide Unterlage und muss sich keine Sorgen machen, dass man bei der Arbeit etwas beschädigt.

Des Weiteren genießt man den Vorteil, dass vor allem Werkbänke aus Holz wie z.B eine Küpper Werkbanksehr stabil sind. Diese wackeln nicht und runden auch optisch das Gesamtbild der Werkstatt hervorragend ab. Zudem bieten die Bänke zusätzlichen Stauraum. Viele Modelle verfügen beispielsweise über Schubladen und zusätzliche Fächer. Somit wird genügend Platz geboten, damit man sein Werkzeug sicher verstauen kann und es jederzeit griffbereit hat. Ebenso kann man die Schubkästen häufig abschließen. Damit kann man das Werkzeug beispielsweise vor Kindern sicher verwahren!
Vorteilhaft ist des Weiteren, dass die Arbeitsplatten aus Metall oder Kunststoff auch für die Arbeiten mit Schmiermittel geeignet sind. Diese können nicht in die Oberfläche einziehen und diese daher auch nicht beschädigen.

Somit ist man in der Lage, jede erdenkliche Arbeit darauf durchzuführen. Nutzt man eine Werkbank, welche in der Höhe verstellbar ist, so profitiert man zugleich von einer natürlichen und gesunden Arbeitshaltung. Demnach ist es problemlos möglich, längere Arbeiten am Arbeitstisch zu verrichten.
Allerdings gibt es auch nachteilige Aspekte bei den Werkbänken. Billige Produkte sind oftmals instabil. Daher sollte man auf Qualität achten, wenn man eine Werkbank kaufen möchte. Instabile Werkbänke stellen ein enormes Sicherheitsrisiko dar und können kein sicheres Arbeiten ermöglichen. Deshalb empfehle ich immer gerne die Werkbänke von Küpper.

Küpper Werkbank bis 300€

Wer eine Werkbank kaufen möchte, findet in diesem Modell eine rundum durchdachte Werkbank, die sowohl für die Werkstatt des Hobbybastlers als auch die Arbeitsstätte des professionellen Handwerkers bestens geeignet ist. Dank übersichtlicher Anordnung, robuster Verarbeitung und hervorragender „Made in Germany“ Qualität in gewohnter Küpper-Manier geht die Arbeit geordnet
und leicht von der Hand.

Die massive Buchenholz-Arbeitsplatte mit Stabverleimung und 30 mm Stärke bietet eine solide Grundfläche, die auch stärkeren Außeneinwirkungen gewachsen ist. 6 Schubladen (H 12 cm) auf Führungsrollen sowie 2 abschließbare Türen gewährleisten ausreichend Stauraum für verschiedenste Werkzeuge und Kleinteile. Für Diejenigen, denen das Problem des ständig fehlenden Schraubendrehers bekannt vorkommt, hat das Modell ein weiteres Highlight parat, denn zeitraubendes Suchen hat mit der Werkstatteirichtung von Küpper ein Ende: Die aus glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigten Handgriffe sind mit Beschriftungseinheiten ausgestattet, welche eine
strukturierte Aufteilung und kinderleichtes Wiederfinden ermöglichen. Auch in Sachen Dynamik glänzt die Arbeitsfläche – mittels höhenverstellbarer Füße kann diese ganz den Bedürfnissen des Handwerkers angepasst werden.

Highlights:
• B. 170 cm x H. 84 cm x T. 60 cm
• massive Buchenplatte
• 6 Schubladen H. 12 cm mit Führungsrollen
• abschließbare Tür
• höhenverstellbare Füße
• Made in Germany

Küpper Sparset bis 350€

Dieses Werkstattset von Küpper vereint die wichtigsten Elemente einer gut ausgestatteten
Werkstatt in einem unschlagbaren Preis!

Natürlich könnte man auch separat Hängeschrank, Lochwand und Werkbank kaufen, mit dem Küpper Sparset erhält man allerdings drei perfekt aufeinander abgestimmte Komponente, die sich völlig unkompliziert montieren lassen und im Set zudem deutlich günstiger zu erstehen sind.

Für ein Höchstmaß an Qualität ist die Firma Küpper dabei ohnehin bekannt und „Made in Germany“ ein Muss. Diese Firmenphilosophie spiegelt sich in der außerordentlich hochwertigen Verarbeitung wider: Eine massive Arbeitsplatte aus Buchenholz, stabiles und verwindungsfreies Stahlblech, eine kratzfeste Oberfläche durch pulverbeschichtete Einbrennlackierung und Handgriffe aus glasfaserverstärktem Kunststoff sind nur einige der Küpper- Vorzüge. Handwerker können hier also nicht nur eine Werkbank kaufen – sie erhalten ein erstklassiges 3-in-1 Set aus Hängeschrank, Lochwand und Arbeitsfläche zur vielfältigen Anwendung.

Highlights:
• Bestehend aus: Arbeitsfläche, Hängeschrank 70097 und Lochwand 70100
• Breite 120 cm
• Sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf
• Made in Germany
• 5 Jahre Garantie

Küpper Sparset bis 400 €

Mit dem Werkstatt-Set 7421-7 von Küpper lässt sich ein hochwertiger Hängeschrank in
Kombination mit einer robusten Werkbank kaufen. Wie der Name „Sparset“ schon verrät, lässt
sich mit dieser Zusammenstellung bares Geld sparen, denn der Einzelkauf wäre deutlich
kostenintensiver. 

Wer eine Werkbank kaufen möchte, sollte natürlich nicht nur auf den Preis achten: Mit einer
Gesamtbreite von 170 cm bietet sie eine ordentliche Arbeitsfläche, die dank der 30 mm
starken Buchenholz-Arbeitsplatte auch größerer Krafteinwirkung gewachsen ist. Bei verteilter Last
beträgt die Tragkraft stolze 300 kg. Auch bei Türen, Schubladen und Hängeschrank macht sich die
Made in Germany-Qualität von Küpper bemerkbar: Die auf Führungsrollen gelagerten Schubladen
sind mit einer Tragkraft von 25 kg auch für schwere Werkzeuge geeignet, die komfortablen Türen
sind abschließbar und werden mit Ersatzschlüsseln geliefert und der Hängeschrank mit praktischer
Lochrückwand ist aus stabilem, verwindungsfreien Stahlblech gefertigt.

Küpper Sparset bis 800 €

Das Küpper Sparset 70412-7 bietet alles, was das Handwerkerherz begehrt:

Eine 240 cm breite massive Arbeitsplatte, abschließbaren Türen und übersichtlichen Schubladen, ein Stahlblech-Hängeschrank mit ebenfalls abschließbaren Türen und offener Mittelkonsole und zwei stabile Lochwände zur Anbringung verschiedenster Werkzeuge. Möchte man nicht nur eine Werkbank kaufen, sondern die Arbeitsstätte rundum professionell ausstatten, ist dieses Set eine ausgezeichnete Wahl. Ein günstiger Kombi-Preis trifft hier auf höchste
Qualität und ein durchdachtes Gesamtgefüge.

Highlights:
• Bestehend aus: Arbeitsfläche, Hängeschrank 70187 und 2 x Lochwand 70100
• Breite 240 cm
• Arbeitsplatte aus massiven Buchenholz in 30 mm Stärke (stabverleimt)
• stabiles und verwindungsfreies Stahlblech
• Handgriffe aus glasfaserverstärktem Kunststoff mit Beschriftungseinheit
• 1 Lichtblende für Neonröhre
• Sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf
• Made In Germany
• 5 Jahre Garantie

Beim Kauf sollte man sich vor allem am Einsatzgebiet orientieren. Auch Größe, Gewicht und Tragkraft spielen eine wichtige Rolle. Gute Produkte sollten nicht allzu schwer ausfallen aber dennoch über eine verhältnismäßig große Tragkraft verfügen.

Eine qualitativ hochwertige Arbeitsbank bietet zudem noch Stauraum.

Die richtige Qualität entscheidet über die Lebensdauer einer Werkbank

So sollte man beim Kauf unbedingt darauf achten, dass zusätzliche Schubkästen vorhanden sind. Diese bieten beispielsweise Platz für Werkzeuge und bringen Ordnung in die Arbeit. Des Weiteren sollten die Schubkästen abschließbar sein. Gute Produkte arbeiten mit einer Dämpfung der Schubkästen. Somit können diese nicht in die Werkbank knallen und diese beschädigen.
Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Arbeitsbank sicher und stabil steht. Dies ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal. So darf diese nicht wackeln, und sollte im besten Falle über höhenverstellbare Standfüße verfügen. Damit ist es möglich, Unebenheiten am Aufstellungsort auszubessern. Ebenfalls darf ein gutes Produkt keine scharfen Kanten aufweisen. Dies ist wichtig, damit die Verletzungsgefahr auf ein Minimum beschränkt wird.

Scharniere und Mechanismen sollen so verbaut sein, dass man die Finger nicht darin einklemmen kann. So sollte man bereits beim Werkbank Kaufen auf die Verarbeitung des Gestells achten. Eine Bank in hoher Qualität verfügt über ein spezielles Prüfsiegel. Auch dieses gilt es ebenfalls zu achten. Eine Höhenverstellung ist zwar kein zwingendes Muss aber dennoch ein willkommenes Extra. Somit kann man den Rücken bei der Arbeit schonen. Des Weiteren sollte die Behandlung der Arbeitsplatte nicht vernachlässigt werden. Eine gute Platte wurde mit Schutzlack versehen und ist somit wesentlich weniger anfällig gegenüber äußeren Einflüssen.



küpper werkbank, küpper, werkbank

Küpper Werkbank Einsteiger

Top Qualität zum fairen Preis
€ 299,00

Zu Amazon
Bestseller

Moderne Werkbänke im Vintage Look

welche teilweise oder auch vollkommen aus Holz bestehen. Die sogenannte Werkzeugbank aus Holz kann aus verschiedenen Holzarten gefertigt sein. Somit unterscheiden sich die Produkte in der Belastbarkeit, dem Gewicht und letztlich auch dem Preis. So stellt beispielsweise die Spanplatte eine Werkstatt Tisch dar. Hierbei werden verschiedenen Holzspanschichten zusammengepresst. Somit ist die Arbeitsplatte besonders leicht und eignet sich für den mobilen Einsatz. Allerdings sind diese Spanplatten auch sehr anfällig, was den Verschleiß betrifft.

Eine weitere Alternative der Arbeitsplatte aus Holz sind die Werkbänke aus Multipolexplatten.

Diese sind bis zu 12 Millimeter dick und sehr robust. Sie bestehen aus mehreren Schichten Furnier. Bei Furnier handelt es sich um zusammengepresste kleine Echtholzblätter. Häufig kommt an dieser Stelle Buche oder Eiche zum Einsatz. Diese Bänke sind sehr stabil und robust. Da ich oft meine Aderendhülsenzange verstauen muss bietet es sich mir an ausreichend Platz bei der Werkbank zuhaben.
Einen Klassiker stellt die Arbeitsplatte aus Massivholz dar. Hierbei sind es Schnitte aus kompletten Baumstämmen. Bei den Werkbänken wird in der Regel Buchenholz verwendet. Dies sorgt nicht nur dafür, dass die Arbeitsfläche optisch ansprechend wirkt, sondern kann auch durch Funktionalität glänzen. Die Werkbänke sind sehr robust und halten viel ab. Leider sind die Vertreter aus Massivholz recht schwer und preislich etwas teurer.

Werkbank online kaufen, Werkbänke, Werkbank Test

Die richtige Werkzeugbank – verschiedene Einsatzmöglichkeiten

Die Werkbänke können in verschiedenen Bereichen ihren Einsatz finden. Im Allgemeinen kann jeder Heimwerker von diesem Produkt profitieren.

Insbesondere Elektriker wissen die Werkbänke aus Metall zu schätzen.Gerade bei der Arbeit mit Strom ist die passende Unterlage wichtig. Metall eignet sich deshalb besonders gut, da man hier mit Lötzinn oder Chemikalien arbeiten kann, ohne bleibende Schäden zu verursachen. So kann man beispielsweise Löten oder mit Lösungsmitteln arbeiten.
Aber auch andere Arbeiten können auf den Arbeitsplatten durchgeführt werden. So kann man auf diesen zum Beispiel bohren, ausmessen, mit dem Hammer arbeiten oder leimen. Das Einsatzgebiet ist vielfältig. Auch im Bereich des Gartens finden diese Produkte immer wieder ihren Einsatz.

Wenn viel mit Feuchtigkeit gearbeitet wird, so kann eine Bank aus Kunststoff eine gute Alternative bieten. Somit kann man beispielsweise Blumen sicher darauf umtopfen oder auch beschneiden und bewässern.

Aber auch im Labor dürfen die Bänke nicht fehlen. Hierbei wird häufig mit aggressiven Substanzen und Chemikalien gearbeitet. Daher haben diese Werkbänke in der Regel einen Bezug aus Linoleum oder wurden mit Fliesen versehen. Somit lassen sich diese leicht reinigen und desinfizieren und ermöglichen somit ein sauberes arbeiten.

Natürlich legt man viel Wert auf Qualität wenn Sie eine Werkbank kaufen. Doch woran erkennt man eine qualitativ hochwertige Bank? Eine wirklich gute Firma die qualitativ hochwertige Werkbänke liefert ist die Firma Küpper.

Klappbare Werkbank – Vor- und Nachteile

Eine klappbare Werkbank ist die Alternative zur festen Werkbank. Gerade wenn Du in Deiner Werkstatt nur wenig Platz hast, dann ist es sehr praktisch, wenn die Werkbank zusammenklappbar ist. Wenn man sich im Internet oder im Baumarkt umschaut, dann gibt es verschiedene Modelle. Ein gutes Modell ist schon für circa 100 € zu erhalten. Durch ihre Rollen ist die Werkzeugbank flexibel aufstellbar und für verschiedene Tischler- und Handwerksarbeiten zu nutzen. Hobbybastler und Handwerker wissen das zu schätzen.

Dank der mobilität kann die klappbare Werkbank fast überall verstaut werden

Wenn Du eine klappbare Werkbank anschaffst, dann sollte es eine robuste und flexible Werkbank sein. Sie sollte Rollen haben für einen beweglichen Arbeitsplatz. Beim Arbeiten müssen die Rollen aber festgestellt werden. Die Platte der Werkbank ist aus einer Spanplatte und einem Abdeckholz für die Oberfläche.

Die Tischplatte verträgt leichte Stöße und kann das Auslaufen von Flüssigkeiten verkraften. Für das Gestell wurde pulver gehärtetes Stahlblech verwendet. Die Beine der Werkbank sind verstellbar für eine passende Arbeitsposition. Die meisten Rollen der Werkzeugbank sind besonders leise, Rollen problemlos und sind aus Vollgummi. Die Stoßdämpfung ist besonders gut. Die Werkbank hat einen stabilen Griff, so dass sie leicht im Raum bewegt werden kann. Die klappbaren Werkbänke kann auch mit einer Schublade oder einem Unterregal ergänzt werden, um einen Stauraum
zu bekommen. Sie kann im Durchschnitt 300 kg tragen, wenn das Gewicht gleichmäßig verteilt wird. So können kleinere und mittlere Werkarbeiten an ihr verrichtet werden. Die Werkbank hat ein Gewicht von 60 kg, so dass sie gleichzeitig stabil und transportabel ist. Auf jeden Fall ist die Werkbank geeignet, um eine effiziente Lösung für den Heimwerkbereich darzustellen. 


50,99



Einsteiger

Der ideale Arbeitstisch für den Haushalt und Werkstatt




Zu Amazon*





110,70



Hohe Tragkraft

Stanley FatMax – Einfach und schnell überall einen Arbeitsplatz einrichten




Zu Amazon*





124,95



1a Funktionalität

Bosch Arbeitstisch PWB 600 – Praktisch und mit vielen funktionen




Zu Amazon*



Schön ist es, beim Heimwerken ein Modell „Made in Germany“ zu verwenden. Die Qualität aus der Heimat ist besonders robust und kann gut auf Baustellen verwendet werden. Sie ist leicht transportierbar und von kompakter Bauweise. Gleichzeitig hat sie ein geringes Eigengewicht und lässt sich praktisch verwenden. Sie wurde gebaut in hochstabiler Leichtbauweise aus robustem Stahl. Praktisch ist, dass die klappbare Werkbank sowohl ausgeklappt als auch zusammengeklappt gefahren werden kann. Die Kanten sind durch einen Kantenschutz aus Stahl ummantelt, so dass sie vor Stößen geschützt sind. 
Man kann einen Schraubstock an die Werkbank anbringen und kann dort mit hoher Stabilität arbeiten. Die Tischbeine können sogar einzeln verstellt werden, so dass sich die Werkbank an jede Arbeitssituation anpasst. Auch auf unebenen Böden ist die Werkbank perfekt einstellbar. Auch im Außenbereich auf verschiedenen Baustellen ist die Werkbank besonders gut einsetzbar. Besonders praktisch ist auch die rutschfeste Arbeitsplatte. 

Eine Werkbank zum Klappen ist auf jeden Fall auch ein tolles Geschenk. So ein Geschenk kommt in aller Regel sehr gut an und kann das Männerherz erfreuen. Im Internet und im Baumarkt kannst Du auch eine Beratung bekommen, so dass Du das richtige Modell findest und dieses noch mit entsprechendem Zubehör ergänzt werden kann. Nicht vergessen solltest Du, dass die Qualität der Werkbank entscheidend für ihren Einsatz ist. Man sollte also auf Hersteller achten und auch darauf, wie die Elemente der Werkbank verarbeitet sind. Eine gute Verarbeitung ist entscheidend, wenn man hinterher sinnvoll mit der Werkbank arbeiten will. 

Das Fazit

Wer regelmäßig im handwerklichen Bereich aktiv ist, der kommt um eine Werkstatteinrichtung nicht herum. Bei jeder handwerklichen Tätigkeit ist dieser Unterbau ein treuer Begleiter. Es gibt die Werkbänke in den verschiedensten Modellen, Formen und Größen. Somit ist für jeden Bedarf und für jede Werkstatt das passende Produkt zu finden. Wenn Sie eine Werkbank kaufen sollten Sie nicht zuerst auf den Preis achten, sondern wirklich sinnvoll investieren. Insbesondere eine qualitativ hochwertige Arbeitsbank wird sich schnell rechnen und kann sehr flexibel eingesetzt werden. Beachtet man dann noch einige wichtige Kaufkriterien, so kann man nichts falsch machen, wenn man eine Werkbank kaufen möchte.

Pflegehinweis Holzplatten – Küpper Werkbänke richtig pflegen

Auf dauer werden Werkbänke stark beansprucht, gerade das Massivholz leidet unter Wetterschwankungen und veränderter Luftfeuchtigkeit. Um das zu verhindern laden Sie sich den Pflegehinweis herunter um den Schutz ihrer Werkbank zu sichern.

Hier der Download als PDF-Datei: Pflegehinweis 5 Sprachen

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis